Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Russian (CIS)Arabic (العربية الموحدة)Persian (Iran Islamic)简体中文(中国)Turkish (Turkiye)

 

EXPO 2016 in Antalya wird eröffnet

Dieses Jahr feiert Antalya am 23. April neben dem offiziellen Kindertag auch die Eröffnung der Internationalen Botanischen Ausstellung EXPO 2016.
 
Etwa 8 Millionen Besucher werden erwartet, um die Expo 2016 zu besuchen. Die Baukosten für dieses Megaprojekt beliefen sich auf 1,7 Milliarden TL ($ 600.000.000). An der EXPO nehmen mehr als 30 Ländern teil, so z.B. der Sudan, Katar, Großbritanien und die Niederlande.
 
Die EXPO 2016 zählt als größte Ausstellung in der Türkei und wirkt sich auch positiv auf die Tourismusbranche in Antalya aus. Zum Symbol der EXPO 2016 wurde Pfingstrose gewählt. In der Türkei ist die Pfingstrose als Heilpflanze bekannt. In anderen Ländern wird sie auch oft als "Königin der Blumen" bezeichnet.
 
Die teilnehmenden Länder stellen aber nicht nur ihre Pflanzenvielfalt aus, sondern auch Architektur. So entstand unter anderem ein chinesischer Pavillon. Nepal zum Beispiel präsentiert ihren "Garten des Himalaya" und die Türkei einen Osmanischen Garten mit Springbrunnen, Statuen, einer Sonnenuhr und Natursteinwegen. Auf der EXPO wurden 120 verschiedene Pflanzenarten, darunter 25.000 Bäume gepflanzt. 
 
EXPO Turm
Die Turmhöhe beträgt mehr als 100 Meter und befindet sich im nördlichen Teil der Expo. Das Design wurde bei einem Wettbewerb unter 127 Designs ausgewählt. Vom Turm aus kann der Messebesucher einen Rundum-Blick auf das Expo-Gelände genießen, sowie auf die Stadt und das Meer.
 
Museum der Artenvielfalt
Es ist das erste Museum in der Türkei, in dem Landwirtschaft und biologische Vielfalt sowie eine Sammlung von Pflanzen vorgestellt wird. Das Museum bietet seinen Besuchern Artenvielfalt auf 3000 Quadratmetern. Im Inneren gibt es drei Abschnitte mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen. 
 
Neben all den Pflanzen wird dem Besucher auch Kulinarisches geboten. Die Besucher haben die Möglichkeit, Gerichte der nationalen Küche von Antalya, Istanbul, Diyarbakır, Trabzon, Bodrum, Istanbul und Konya zu versuchen.
 
Die EXPO 2016 in Antalya hat des Weiteren noch viel mehr zu bieten und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Kontakt

  • Adresse: Merkez Mah. Isa Kücülmez Cad. Four Season Apt. No: 20. 07420 Alanya - Kestel
  • Tel : +90 (242) 518 19 16
  • Tel Dtl.: +49 (341) 2199 96 79
  • Handy: +90 530 547 60 81
  • Email: info@newlifeturkey.com
  • Skype: Ivonne.Cila
> Türkei Informationen Neues aus der Türkei EXPO 2016 in Antalya wird eröffnet
Website Security Test